Direkt zum Inhalt

Masterplan Mobilität 2035

Masterplan Mobilität Imagebild

Masterplan Mobilität 2035

Mit dem Masterplan Mobilität erarbeitet die Stadt Mannheim einen Handlungsrahmen und Strategien zur Steuerung der Mobilitätsentwicklung in der Stadt für die nächsten 15 bis 20 Jahre.

Informationen

Was ist der Hintergrund?

Der Verkehrsentwicklungsplan der Stadt Mannheim wird fortgeschrieben. Damit wird das Ziel verfolgt, einen Handlungsrahmen und Strategien zur Steuerung des Mobilitätsverhaltens und des Verkehrs in der Stadt für die nächsten 15 bis 20 Jahre festzulegen. Für diese Aufgabe wurde das Ingenieurbüro IVAS unter Mitwirkung von orange edge GbR, VCDB VerkehrsConsult Dresden-Berlin GmbH sowie proloco Michael Glatthaar/ Franziska Lehmann GbR beauftragt.

 

Der letzte Verkehrsentwicklungsplan für Mannheim wurde Anfang der 90er Jahre aufgestellt. Eine große Herausforderung wird insbesondere darin bestehen, zukunftsfähige Mobilität für alle Bürger und das Funktionieren des Gesamtverkehrssystems unter den Bedingungen höherer Anforderungen aus Umwelt- und Klimaschutz, einer intensiven Stadtentwicklung einschließlich der demografischen Änderungen sowie den weiter zunehmenden regionalen Verflechtungen zu organisieren.

 

Seit 2018 wurde daher ein Lastenheft (Beschlussvorlage V132/2019) als Aufgabenstellung für den Masterplan erarbeitet. Als beratendes Gremium tagte der „Runde Tisch Mobilität“, bestehend aus rund 30 Vertretern aus Politik, Verwaltung und Verbänden sowie gesellschaftlichen Gruppen. Dieser wird das Projekt auch in Zukunft weiter begleiten. Das erarbeitete Lastenheft gliedert sich insgesamt in zehn Arbeitspakete, die auch die Anforderungen der Europäischen Union an einen „Sustainable Urban Mobility Plan“ erfüllen.

 

Der Masterplan Mobilität 2035 soll Analysen und Prognosen der Verkehrsentwicklung und der Verkehrswirkungen, die Formulierung von Zielen, die Identifikation von Mängeln und Problemen, die Entwicklung von Szenarien sowie die Erarbeitung von Handlungskonzepten und Maßnahmenvorschlägen enthalten. Dabei sind alle Verkehrsträger und Verkehrsmittel einzubeziehen, wie auch der Transport von Personen und Gütern. Hierbei sind innovative technologische und organisatorische Entwicklungen zu berücksichtigen und Umsetzungsmöglichkeiten für Mannheim vorzuschlagen. Die Einwohner Mannheims werden über verschiedene Beteiligungsformate in den Prozess eingebunden. Für die Erarbeitung des Masterplans sind drei Jahre vorgesehen.

Welche Gremien begleiten den Masterplan?

Runder Tisch Masterplan Mobilität: Der Runde Tisch ist die Schnittstelle in die Fachwelt und zu zentralen Akteuren in der Stadt. Er begleitet den Erarbeitungsprozess im Sinne einer operativen Steuerungsgruppe. Mitglieder des Runden Tisches sind Vertretungen der Fraktionen, Stadtverwaltung, Verkehrsträger, Wirtschafts- und Verkehrsverbände, Wissenschaft und weitere gesellschaftliche Interessensgruppen.

 

Politische Ausschüsse: Der Gemeinderat beschließt den Masterplan Mobilität 2035. Im Rahmen des Prozesses werden (Teil-)Ergebnisse im Ausschuss für Umwelt und Technik beraten und beschlossen.

Wie können Sie sich beteiligen?

Für die Bürgerbeteiligung sind verschiedene Formate vorgesehen, die jeweils unterschiedliche Zielgruppen ansprechen sollen:

 

Gesamtstädtische Info-Veranstaltungen: Auf drei Veranstaltungen wird die gesamtstädtische Öffentlichkeit informiert und beteiligt. Folgende Themen werden an den drei Terminen diskutiert:

1. Entwurf Leitbild, Ziele sowie Analyse von Mängeln und Chancen.

2. Szenarien- und Maßnahmenentwicklung (Zwischenstand).

3. Umsetzung.

 

Stadtteilforen: Die Stadtteilforen werden in fünf verschiedenen Stadträumen durchgeführt. In den öffentlichen Veranstaltungen sollen Maßnahmen, die auf die jeweiligen Stadtteile zugeschnitten sind, erarbeitet werden. Dabei werden in den ersten Foren die örtlichen Mängel und Chancen diskutiert sowie die Ziele des Masterplans bewertet. Bei den zweiten Foren liegt der Fokus auf konkreten Maßnahmenvorschlägen für jeden einzelnen Stadtteil.

 

Bürger*innen-Workshops: Circa 40 zufällig ausgewählte Bürgerinnen und Bürger erarbeiten in drei Workshops Mängel und Chancen sowie Maßnahmenvorschläge und diskutieren den Entwurf des Masterplans Mobilität.

 

Online-Beteiligungen: Dreimal wird eine Beteiligung auch online über dieses Beteiligungsportal erfolgen. Die Ergebnisse fließen in die Stadtteilforen und die Bürger*innen-Workshops ein. Ziel ist, die gesamtstädtische Öffentlichkeit und hier insbesondere die jüngere Zielgruppe und Berufstätige zu erreichen.

Zeitstrahl

1. Quartal 2024

3. Öffentlichkeitsforum

Weitere Informationen folgen.

Anfang 2024

Beschluss Masterplan Mobilität Mannheim 2035

7. Juli bis 6. August 2023

3. Onlinebeteiligung

Sommer 2023

2. Stadtteilforen

  • 06.07. Innenstadt/Jungbusch, Lindenhof, Schwetzingerstadt/ Oststadt
  • 07.07. Seckenheim, Friedrichsfeld, Rheinau, Neckarau, Neuostheim/Neuhermsheim
  • 08.07. Neckarstadt-Ost & Neckarstadt-West
  • 13.07. Sandhofen, Schönau, Waldhof
  • 14.07. Wallstadt, Käfertal, Vogelstang, Feudenheim

Die Dokumentationen finden Sie unter Downloads.

20. April 2023

11. Sitzung Masterplan Mobilität

22. Februar 2023

10. Sitzung Runder Tisch Masterplan Mobilität

29. November 2022

9. Sitzung Runder Tisch Masterplan Mobilität

28. Oktober 2022

2. Bürger*innen-Workshop

Im 2. Workshop mit ausgewählten Mannheimerinnen und Mannheimern wurde gemeinsam überlegt, welchen Beitrag die Teilnehmenden selbst leisten können, um ihre Mobilität (noch) nachhaltiger zu gestalten.

Welche Visionen haben die Teilnehmenden für die Zukunft der Mobilität?

Die Dokumentation finden Sie hier.

30. Juni 2022

2. Öffentlichkeitsforum

Wie schaffen wir die Verkehrswende? Mit welchen Strategien stärken wir umweltfreundliche und nachhaltige Mobilität? Über diese Fragen wurde im 2. Öffentlichkeitsforum zum Masterplan Mobilität 2035 im Museum Weltkulturen diskutiert.

Nach einer Einführung zu den heutigen Herausforderungen der Mobilität hatten die Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, an verschiedenen Thementischen untereinander zu diskutieren.

Eine Dokumentation finden Sie hier.

28. Juni 2022

8. Sitzung Runder Tisch Mobilität

13. Mai - 13. Juni 2022

2. Onlinebeteiligung

In der zweiten Onlinebeteiligung wurden verschiedene Szenarien der Mobilitäts- und Verkehrsentwicklung bis 2035 vorgestellt und deren Bausteine durch die Teilnehmenden bewertet: Welche Zukunft der Mobilität wünschen Sie sich für Mannheim? Welche Maßnahmen sind wichtig, um den Umweltverbund aus Bus, Bahn, Fuß- und Radverkehr zu stärken?

Die Ergebnisse finden Sie hier.

26. April 2022

7. Sitzung Runder Tisch Masterplan Mobilität

22. März 2022

2. Radverkehrsworkshop

Die Ergebnisse des 1. Radverkehrsworkshops wurden aufgegriffen und gemeinsam mit den Teilnehmenden des Runden Tisch Radverkehr wurde über einen Entwurf des überarbeiteten Hauptroutennetzes diskutiert. Darüber hinaus wurden mögliche Pilotprojekte im Radverkehr vorgestellt und priorisiert.

18. Februar 2022

6. Sitzung Runder Tisch Masterplan Mobilität

25. November 2021

1. Radverkehrsworkshop

Gemeinsam mit den Teilnehmenden des Runden Tisch Radverkehr wurde über Gestaltungsstandards sowie über das Hauptroutennetz diskutiert.

12. November 2021

5. Sitzung Runder Tisch Masterplan Mobilität

29. Oktober 2021

1. Bürger*innen-Workshop

Das Beteiligungskonzept beinhaltet einen Workshop mit zufällig ausgewählten Bewohnerinnen und Bewohner Mannheims. Mit diesem Personenkreis wurden die bisherigen Ergebnisse des Masterplan-Prozesses in verschiedenen Kleingruppen diskutiert.

Eine Dokumentation finden Sie hier.

28. September 2021

Beschluss des Eckpunkte- und Zielpapiers

6.07.2021

4. Sitzung Runder Tisch Masterplan Mobilität

18. Juni - 26. Juni 2021

1. Stadtteilforen

Juni 2021

1. Online-Beteiligung

6. Mai 2021

1. Öffentlichkeitsforum

Der Masterplan Mobilität 2035 wurde zum ersten Mal der breiten Öffentlichkeit präsentiert. Die Veranstaltung bildete den Auftakt für die Bürgerbeteiligung.

Erste Analyseergebnisse und die Ziele des Plans wurden präsentiert. Die gezeigten Präsentationen können Sie hier einsehen und herunterladen.

 

16. April 2021

3. Sitzung Runder Tisch Masterplan Mobilität

22. Januar 2021

2. Sitzung Runder Tisch Masterplan Mobilität

17. September 2020

1. Sitzung Runder Tisch Masterplan Mobilität

Der Runde Tisch Masterplan Mobilität ist die Schnittstelle zu zentralen Akteuren in der Stadt, hier werden zentrale Arbeitsergebnisse und Fragestellungen diskutiert. (Siehe Beteiligungskonzept)

Kontakt

Ulrike Kleemann

Fachbereich Geoinformation und Stadtplanung
0621 / 293-7316
 

Moritz Albrecht

Fachbereich Geoinformation und Stadtplanung
0621 / 293-7215

masterplan2035@mannheim.de

 

Downloads

IVAS Arbeitsprogramm Masterplan Mobilität

Masterplan Mobilität 2035
Datei

Beteiligungskonzept Masterplan Mobilität

Masterplan Mobilität 2035
Datei

Leitbild - Eckpunkte und Ziele des Masterplans Mobilität 2035

Masterplan Mobilität 2035
Datei

1. Öffentlichkeitsforum Auftaktveranstaltung 6. Mai 2020

Masterplan Mobilität 2035
Datei

Alle Ergebnisse der Stadtteilforen 2021

Masterplan Mobilität 2035
Datei

Auswertung der 1. Online-Beteiligung im Sommer 2021

Masterplan Mobilität 2035
Datei

Protokoll des 1. Bürger*innenworkshops am 29. Oktober 2021

Masterplan Mobilität 2035
Datei

2. Öffentlichkeitsforum am 30. Juni 2022

Masterplan Mobilität 2035
Datei

Auswertung der 2. Online-Beteiligung im Sommer 2022

Masterplan Mobilität 2035
Datei

Protokoll des 2. Bürger*innenworkshops am 28. Oktober 2022

Masterplan Mobilität 2035
Datei

Plakat: Ziele des Masterplan Mobilität

Masterplan Mobilität 2035
Datei

Plakat: Was ist der Masterplan Mobilität?

Masterplan Mobilität 2035
Datei

Protokoll und Präsentation vom Stadtteilforum Kernstadt am 6. Juli 2023

Masterplan Mobilität 2035
Datei

Protokoll und Präsentation vom Stadtteilforum Süd am 7. Juli 2023

Masterplan Mobilität 2035
Datei

Protokoll und Präsentation vom Stadtteilforum Neckarstadt am 8. Juli 2023

Masterplan Mobilität 2035
Datei

Protokoll und Präsentation vom Stadtteilforum Nord am 13. Juli 2023

Masterplan Mobilität 2035
Datei

Protokoll und Präsentation vom Stadtteilforum Ost am 14. Juli 2023

Masterplan Mobilität 2035
Datei

Auswertung der 3. Online-Beteiligung im Sommer 2023

Masterplan Mobilität 2035
Datei

Hier finden Sie weitere Informationen zum Masterplan Mobilität Mannheim 2035 und die Ergebnisse der vergangenen Dialoge:

 

Ergebnisse der Online-Dialoge

Cookies UI