Direkt zum Inhalt

FutuRaum

FutuRaum

2
Integration / Migration / Teilhabe / Vielfalt
Sicherheit / Ordnung
Mobilität / Verkehr / ÖPNV
Wirtschaft / Arbeit
Soziales / Senioren / Wohnen
Bildung / Wissenschaft
Kinder / Jugend / Familie / Gesundheit
Stadtplanung / Stadtentwicklung / Bauen
Sport / Freizeit / Kultur
Umwelt / Energie / Natur / Grünflächen
Stadtbezirk
Gesamtstädtisch

Im Projekt FutuRaum kann Mannheims Innenstadt mit drei Stadtteilzentren zum resilienten, kooperativen, lebenswerten und klimaneutralen Ort werden. Ein neu genutzter Leerstand in der Innenstadt in Zwischennutzung ist zentraler Dialog- und Begegnungsort zu den nachhaltigen Zukunftsthemen, die wir von unserem Leitbild 2030 ableiten. Wie gelingt es, notwendige transformatorische Methoden zum Einsatz zu bringen, ohne die Kaufkraft des Oberzentrums Mannheim zu verlieren, die Attraktivität und die Aufenthaltsqualität für nicht nur konsumorientierte Gruppen weiterhin zu stärken? Dort wird gemeinsam mit Bürger*innen und Akteuren unterstützt von Technik (digitale Beteiligung, AR u.v.m.) eine "machbare" Vision für die Innenstadt und Zentren erarbeitet. Zum anderen soll kreative Zwischennutzung durch Anmietung von Leerständen erprobt werden. Kulturelle/soziokulturelle Multifunktions-Konzepte können evaluiert werden. Erreichbarkeit der Innenstädte und Zentren bleibt ein priorisiertes Thema.

Vorhabeninformationen

Planmäßiges Vorhabenende:
2. Quartal 2025
Projektphase:
Umsetzung

Ziel des Vorhabens

Langfristige und zielgerichtete Stärkung der Vitalität, Attraktivität und Transformationen in der Innenstadt sowie der drei Stadtteilzentren Schönau, Rheinau und Vogelstang.

Local Green Deal - iDEAL für Mannheim: Das Vorhaben ist relevant für…

…eine gerechte Transformation: Niemanden zurücklassen (Querschnittsfeld 3)

Politischer Beschluss

V536/2021

Voraussichtliche Kosten

Ca. 850.000 €. Gesamtkosten des Projekts belaufen sich auf ca. 3,5 Mio €. Davon sind ca. 2,5 Mio € Fördermittel des Bundes.

Weitere Informationen

Beteiligung

Art der Bürgerbeteiligung:
Informell
Stufe der Bürgerbeteiligung:
Mitgestalten/Mitreden
Bürgerbeteiligung:
Vorhaben mit Bürgerbeteiligung
Status der Bürgerbeteiligung:
vorgesehen

Hinweis

2022: 09 -11/22 3 Workshops: Stakeholderbeteiligung
2023: 05-12: kulturelle Angebote Zwischennutzung Haus Hurra, P3 09: offene Beteiligungsworkshop Innenstadt/Unterstadt-Quartiersforum, Workshop digitale Ausstattung-Begegnungsort FutureSpace (Eröffnung: 10/23). 12/23: Info zu Projekt Fressgasse
2024: 01: Innenstadt-Konferenz

Kontakt

Dienststelle
Fachbereich Demokratie und Strategie
Vorname
Daphne
 
Nachname
Hadjiandreou-Boll
Telefon
0621 293 - 98 55

Cookies UI