Direkt zum Inhalt

Bürgerinfo zur Generalsanierung der Riedbahn

Beschreibung

Am Freitag, 1. Dezember, können sich Mannheimer Bürgerinnen und Bürger über die Auswirkungen der bevorstehenden Generalsanierung der Riedbahn durch die Deutsche Bahn informieren. Das Infomobil der DB macht hierfür von 14 bis 19 Uhr auf dem Lena-Maurer-Platz in Mannheim-Schönau halt. Dort stehen Mitarbeitende der DB bereit, um alle Fragen rund um die Maßnahme zu beantworten.

Im Jahr 2024 wird die Riedbahn zwischen Frankfurt und Mannheim, eine der bundesweit wichtigsten und meistgenutzten Schienenstrecken, grundlegend saniert. Hierzu sind neben erheblichen Bautätigkeiten auch zwei Sperrpausen im Januar sowie von Juli bis Dezember 2024 vorgehsehen. Weitere Informationen sind auf der Projektwebseite www.riedbahn.de verfügbar.

Datum
01.12.2023
01
12
2023
Zeit
14 bis 19 Uhr
Lena-Maurer-Platz
Mannheim-Schönau
Deutschland

Cookies UI