Direkt zum Inhalt

Franklin-Schule: Neubau einer verbindlichen Ganztagsgrundschule mit Doppelturnhalle

Franklin-Schule: Neubau einer verbindlichen Ganztagsgrundschule mit Doppelturnhalle

1
Integration / Migration / Teilhabe / Vielfalt
Bildung / Wissenschaft
Kinder / Jugend / Familie / Gesundheit
Stadtplanung / Stadtentwicklung / Bauen
Sport / Freizeit / Kultur
Stadtbezirk
Käfertal

Die Entstehung des neuen Wohngebiets auf der Konversionsfläche Franklin erforderte den Neubau einer vierzügigen verbindlichen Ganztagsgrundschule mit Doppelturnhalle, die auch den Vereinssport unterstützen soll.
Das Gebäude ist in Holzbauweise errichtet und unterstützt durch diese nachhaltige Ausführung das Konzept des grünen Stadtteils Franklin.
Der Neubau wurde zum Schuljahr 2023/2024 in Betrieb genommen. Restarbeiten sind noch abzuschließen.
Nach aktuellen Prognosen werden die Schülerzahlen temporär die Vierzügigkeit überschreiten, sodass weitere Ausweichszenarien zu erarbeiten sind.

Vorhabeninformationen

Planmäßiges Vorhabenende:
1. Quartal 2024
Projektphase:
Umsetzung

Ziel des Vorhabens

Neubau der Ganztagsgrundschule Franklin mit Doppelturnhalle für den Vereinssport

Local Green Deal - iDEAL für Mannheim: Das Vorhaben ist relevant für…

…klimaneutrales und bezahlbares Bauen und Wohnen (Aktionsfeld 5)

Politischer Beschluss

V260/2020; V389/2018; V571/2018

Voraussichtliche Kosten

36,7 Mio. € (Kosten aufgrund Zeitverzug und zusätzlichem Flächenbedarf nicht inkludiert)

Beteiligung

Bürgerbeteiligung:
Vorhaben ohne Bürgerbeteiligung

Hinweis

Die Planung von Schulbaumaßnahmen erfolgt immer in inhaltlicher Abstimmung mit der Schulgemeinschaft.

Kontakt

Dienststelle
Fachbereich Bildung
Vorname
Dieter
 
Nachname
Teynor
Telefon
0621 293 - 3548

Cookies UI